Liste der bisherigen Ausstellungen

WoW - Wonders of Wildlife
WoW – Wonders of Wildlife

Präsentation im Museum: 15/10/2015 > 28/08/2016

Die Ausstellung die einem – wow! – den Atem verschlägt.

Rennen, springen, jagen… In der Natur sind Bewegungen oftmals kraftvoll, präzise, beeindruckend und ungestüm. Eine Herde Steinböcke springt von einem Fels zum nächsten. Zwei rivalisierende Männchen stehen sich im Kampf gegenüber. Ein Wolf jagt Wildschweine. Löwinnen holen Zebras auf der Flucht ein. Ein Tiger rennt, schnell, aber doch majestätisch …

Gehirnfest
Gehirnfest

Präsentation im Museum: 12.06.2014 > 30.08.2015

5CH0N B31M 3R5T3N DURCHL353N V3R5T3H3N 513 D3N 51NN D1353R B31D3N 5ÄTZ3! 3R5T4UNL1CH, W45 1HR G3H1RN 50 4LL35 K4NN, N1CHT W4HR?

Ihr Gehirn kann sich blitzschnell anpassen und ist Meister im Erlernen neuer Dinge. Aber wie funktioniert es? Wie sieht eine Nervenzelle aus? Warum können Sie mit optischen Täuschungen und Zaubertricks an der Nase herumgeführt werden? Und funktionieren die Gehirne von Tieren genau wie menschliche Gehirne?

BB_low_DE
Tierbabys

Präsentation im Museum: 27.10.2008 > 15.02.2009

Eine Ausstellung für 3- bis 8-Jährige, die mit den Eltern oder im Rahmen eines Schulausflugs besucht werden kann. Aber auch die Großen sind willkommen!

Wer ist beim Anblick eines Elefantenbabys, eines Kükens oder eines Zebrafohlens nicht entzückt? Die Ausstellung versetzt Sie und Ihre Kinder in die spannende Welt von 75 Tierbabys, von der Geburt bis zur Abnabelung von ihrer Familie.

Prähistorie – Do It Yourself!
Prähistorie – Do It Yourself!

Präsentation im Museum: 18/10/2012 > 26/05/2013

Erleben Sie die Fertigkeiten unserer Vorfahren.

In dieser Ausstellung sind ständig vier Begleiter bereit, Ihnen zu zeigen wie prähistorische Menschen bestimmte Techniken und Werkzeuge benutzten. Die Besucher machen selbst Feuer, behauen Feuersteine, jagen Bisons, bearbeiten Tierhäute...

Eine Ausstellung für Familien oder Schulklassen (mit Schülern im Alter von 9 bis 15 Jahren). Animationen nur in Nederländisch und Französisch.

Sinne!
Sinne!

Präsentation im Museum: 06/10/2011 >  02/09/2012

Eine Ausstellung, die Ihre Sinne betört … Welches Ergebnis erzielen Sie als „Motten-Killer“? Können Sie beim Anblick einer Königspython Ruhe bewahren? Können Sie eine Kuh als Kompass benutzen? Messen Sie sich an Fledermäusen, Bienen, Schlangen … und testen Sie in dieser Ausstellung, die es zu besuchen, aber vor allem sinnlich zu erleben gilt, nicht nur Ihre 5, sondern gleich 8 Sinne …

Visual of the exhibition 'Whales & dolphins': drawing of 2 cetaceans in a dark sea
Wale & Delfine

Präsentation im Museum: 14/10/2009 > 29/08/2010

Eine Reise, bei der Sie auf spielerische Weise in die Tiefen des faszinierenden Universums dieser Meeressäugetiere eintauchen können. Tauchen ab 6 Jahre erlaubt! Vergessen Sie Ihre Taucherausrüstung nicht!

Die Überlebenden des X-TREME
Die Überlebenden des X-TREME

Präsentation im Museum: 15/10/2008 > 30/08/2009

Die Ausstellung Die Überlebenden des X-TREME führt Sie an die extremsten Orte unseres Planeten. Dort, wo es der Mensch kaum lange aushält, sind Tiere und Pflanzen zu wahrhaften Überlebenskünstlern geworden. Sie haben sich an Hitze, Kälte, Trockenheit, totale Dunkelheit und Sauerstoffmangel angepasst – und fühlen sich dabei richtig wohl!

Visual of the exhibition 'Murder in the Museum'
Mord im Museum

Präsentation im Museum: 14/12/2006 > 02/09/2007

Entdecken Sie die spannende Welt der Kriminalistik, die auf ausgeklügelte Techniken der Chemie, Biologie und Physik, wie Zahnheilkunde, Ballistik, Entomologie usw., zurückgreift.

Ermitteln Sie in einem mysteriösen Mordfall! Dienstagmorgen: Der Museumsdirektor wird in seinem Büro tot aufgefunden. Was ist geschehen?

Visual of the exhibition 'Heart at Work': people surrounding and climbing on a huge human heart
Herzensbildung

Präsentation im Museum: 14/12/2005 > 05/11/2006

Das Herz ist das Leben, Ihr Leben. Aber was wissen Sie eigentlich darüber?
Es schlägt durchschnittlich 37 000 000 Mal pro Jahr... vielleicht auch ein bisschen mehr, wenn Sie verliebt sind. Doch wie viele Male hat es schon geschlagen? Wie funktioniert es? Was versteht man unter Blutdruck? Was geschieht bei einem Herzanfall, einer Blutung oder anderen Herzbeschwerden? Sind Sie gefährdet? Können Sie den Risiken vorbeugen?

Visual of the exhibition 'Simply Mussels'
Muscheln natur

Präsentation im Museum: 04/05/2005 > 02/07/2006

Entdecke alle Aspekte der Muschel. Muscheln inspirieren nicht nur Chefköche, sondern auch Künstler. Bei der Muschelzucht erfährst du viel über Tradition, Fachwissen und Industrie. Dieses kleine Weichtier spielt eine bedeutende wirtschaftliche Rolle und wird in Lastkraftwagen durch Europa transportiert. Die Muschel ist auch für die Umwelt wichtig: sie filtert Tag ein, Tag aus Wasser, und dabei bleibt einiges in ihrer Schale zurück. Von der Kunst zum Esstisch, von der Muschelbank zum Labor.

Seiten

Go to top