Schulen

  • Museum für Naturwissenschaften
Machen Sie mit dem Angebot des museumspädagogischen Diensts Ihren Schulbesuch zu einem pädagogischen Erfolg! 
Im Museum: 
Unsere Museumsführer bieten Ihrer Schulklasse eine sachkundige pädagogische Betreuung. Mit einer Führung, einer Erzählung über die Dinosaurier oder einem Workshop bringen sie Ihren Schülern aktiv die heutige und prähistorische Tierwelt, die Evolution, die Erde und den Menschen näher.  Oder möchten Sie Ihre Schulklasse lieber selbst durch das Museum führen? Dann hilft unser didaktisches Material Ihnen, Ihren Museumsbesuch optimal vorzubereiten. Mithilfe unserer Arbeitsblätter erkunden Ihre Schüler selbstständig die verschiedenen Ausstellungssäle. Alle hierzu notwendigen Informationen finden Sie in unserem didaktischen Material.
In der Nähe Ihrer Schule:
Sie brauchen nicht einmal ins Museum zu kommen, damit Ihre Schüler einen lehrreichen Tag erleben. In unserem mobilen Wissenschafts-LKW XperiLAB.be erfahren die Schüler alles darüber, wie ein Wissenschaftler arbeitet. In Brüssel gehen wir mit unseren Workshop-Ausstellungen, bei denen verschiedene Aspekte der Natur präsentiert werden, auf Tour. Für weitere Informationen bitte hier klicken.Möchten Sie einen kurzen Überblick darüber, was der museumspädagogische Dienst Ihrer Schulklasse alles bieten kann? Dann klicken Sie bitte hier auf die Übersicht nach Unterrichtsstufe. Wenn Sie auf Lehramt studieren, können Sie bei uns auch ein Praktikum absolvieren. Oder sind Sie bereits eine Lehrkraft? Dann erhalten Sie im Rahmen unserer speziell organisierten Lehrertage regelmäßig ein Update unseres Angebots. Für weitere Informationen bitte hier klicken. 

 

GIFT (die Schlange Bothriechis schlegelii)

Expositions en cours

Go to top