Informationen für Touristen

In der Nähe befinden sich noch weitere Museen, die einen Besuch wert sind, zum Beispiel:

Brussels Card

Mit der Brussels Card stehen Ihnen in Brüssel alle Tore offen: Sie haben 24, 48 oder 72 Stunden lang kostenlosen Zugang zu den Dauerausstellungen von über 30 Brüsseler Museen, fahren gratis mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der STIB und erhalten außergewöhnliche Preisnachlässe in Designerboutiquen und anderen Geschäften, in Ausstellungen und Restaurants sowie bei verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beim Kauf der Brussels Card erhalten Sie außerdem einen Stadtplan von Brüssel kostenlos dazu. Sie können zwischen folgenden Brussels Cards wählen: Brussels Card für 24 Stunden (24 €), Brussels Card für 48 Stunden (36 €) und Brussels Card für 72 Stunden (43 €). Die Brussels Card ist an den Kassen des Museums erhältlich.

 

Weitere Informationen über das kulturelle, touristische und gastronomische Angebot sowie über Hotels in Brüssel finden Sie auf den folgenden Webseiten:

Es ist gestattet, im Museum ohne Stativ oder Blitz zu fotografieren oder zu filmen, insofern die entstandenen Bilder nur zu persönlichen Zwecken und nicht zu beruflichen oder kommerziellen Zwecken verwendet und die anderen Besucher dadurch nicht belästigt werden.

Bildaufnahmen zu beruflichen Zwecken sind nur auf Anfrage und mit vorheriger Genehmigung des Pressedienstes (Tel.: 02 627 41 21) gestattet.

Datenbank

Leihregeln und wie besuchen

Sammlungen Vorschriften (nur auf NL und FR)

 

 

The Royal Belgian Institute of Natural Sciences is a Belgian Federal State institution. It is part of the Federal Public Planning Service Science Policy (PPS Science Policy), a section of the Prime Minister's Offices.

It is involved in important scientific research activities and carries out public service missions. It is open to everyone through the Museum of Natural Sciences.

(DE) The Scientific Council offers advice on issues of a scientific nature that have an impact on the accomplishment of the tasks of the Institute.

(D) The Nature Focus Management Commission, which comprises the RBINS and the Royal Museum for Central Africa, is responsible for the financial and practical management of the RBINS.

The Management Board is responsible for the day-to-day Institute’s management. In addition, the Institute’s General Director is also a full member of the Management Committee of the Federal Public Planning Service Belgian Science Policy.

Seiten

Go to top