Wissenschaftliche Forschung

Die Mitarbeiter der Operationellen Direktion Erde und Geschichte des Lebens betreiben in den Bereichen Geologie, Paläontologie, Bioarchäologie und menschliche Evolution Grundlagen- und angewandte Forschung. Dies geschieht im Rahmen dreier interdisziplinärer Wissenschaftsprogramme.

See our current research projects

Wissenschaftliches programm

Geology
Die Wissenschaftler des Belgischen Geologischen Diensts erforschen die Entwicklung der Lithosphäre sowie die geologische Zusammensetzung unserer Umwelt und deren Mineral- und Energieressourcen. Als föderaler geologischer Dienst bringen sie außerdem ihr Fachwissen in den gesamteuropäischen geologischen Interessensverband EuroGeoSurveys ein.
Palaebiosphere Evolution
Im Rahmen des wissenschaftlichen Programms Entwicklung der Paläobiosphäre werden die Entwicklung der Biosphäre und deren Interaktionen mit der Geosphäre untersucht: biologische Vielfalt und Entwicklung der fossilen Flora und Fauna, Rekonstruktion der fossilen Umwelt und Paläoklimatologie. Diese Strategie wird auf kritische Ereignisse der Geschichte des Lebens angewandt, die im Allgemeinen erhebliche Umweltstörungen und Belastungen der Evolution betreffen.
Quaternary Environments & Humans
Die Forscher des wissenschaftlichen Programms Mensch und Umwelt im Quartär befassen sich mit den physischen und kulturellen Aspekten der menschlichen Evolution sowie mit den Interaktionen zwischen dem Menschen und seiner physischen und biotischen Umwelt in der Vergangenheit. Mit finanzieller Unterstützung der Regionen liefern sie auch Fachwissen auf dem Gebiet der Archäowissenschaften.
Go to top